Am Mittwoch, den 13.03.2019, fand an unserem Gymnasium eine Informationsveranstaltung zum Thema „Berufs- und Studienwahl“ statt. Unterstützt wurde diese Veranstaltung von Vertretern verschiedener Universitäten sowie anderer Berufsausbildungseinrichtungen. So durften wir neben der TU Chemnitz, der TU Freiberg, der Uni Halle-Wittenberg und der FH Zwickau auch die Duale Hochschule Gera, die Berufsakademie Glauchau und die Fortis Akademie Chemnitz begrüßen, die für die Fragen der Schüler/innen und Eltern Rede und Antwort standen. Außerdem konnten sich alle Interessierten über den Bundesfreiwilligendienst, ein FSJ oder einen Auslandsaufenthalt informieren. Die Pleißenthalklinik Werdau bot zudem eine Informationsveranstaltung für Interessenten eines Medizinstudiums an und auch die Bundeswehr nutzte den Abend, um ihre Karrieremöglichkeiten vorzustellen

Wir bedanken uns bei allen Institutionen und Gästen für ihr Kommen und hoffen, dass es für beide Seiten ein informativer und konstruktiver Abend war.