Schulband und SaxophonensembleBesuch bei Partnerstadt in PolenBesuch bei Partnerstadt in PolenBesuch bei Partnerstadt in PolenVom 6.11.-10.11.06 waren Schülerinnen und Schüler der Klassen 8-12 unseres Gymnasiums zu Gast in unserer polnischen Partnerschule in Czestochowa.
Diesmal waren die jungen Musiker der Schulband und des Saxophonensembles mit ihren Lehrern Herrn Richter, Herrn Arnold, Dr. Stiehler sowie der „guten Fee“ der Jugendkunstschule, Frau Delitz, auf Reisen gegangen.

Die polnischen Freunde hatten ein umfangreiches Programm vorbereitet. Neben einer Stadtführung in Krakow und der Besichtigung des Klosters und der Kirche Jasna Gora besuchten wir das neuerbaute Opelwerk in Gliwice sowie ein Unternehmen, das Airbags produziert.

Musikalisch stellten sich unsere Schüler in unserer Partnerschule vor sowie in Anwesenheit des Stadtpräsidenten und der deutschen Konsulin im Fremdspracheninstitut unserer Gastgeberstadt.

Im Rahmen der Woche der deutsch-polnischen Kultur hielt Dr. Stiehler in diesem Institut einen Vortrag zum sächsischen Schulsystem und der Stellung der Privatschulen in Sachsen. Wie immer waren alle Begegnungen von einer herzlichen Gastfreundschaft geprägt. Zum Gegenbesuch erwarten wir polnische Schüler im September 2007.

Dr. Gerd Stiehler
Leiter der Jugendkunstschule